Glossar

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z - Sonstige


G
 
Gateways ZurückAnfangEnde
Computer oder Programme, die speziell Nachrichten und allgemein Daten zwischen auf unterschiedlichen technischen Standards basierenden Netzwerken umsetzen.

Wörtlich: "Torweg"
Kurzform: Gate
Verb: gaten

Beispiel: Viele FidoNet-Systeme bieten die Möglichkeit, Nachrichten (Mail und News) aus dem Internet wie normale Fido-Mails zu empfangen und ins Internet zu versenden, obwohl diese ein dem FidoNet fremdes Format haben. Ein Gateway-Programm kümmert sich um die Umsetzung der Nachrichten.

Sprachbeispiel: "Ein wild gewordenes Gate hat 47 Echos mit Werbung zugemüllt".


 
gelistet ZurückAnfangEnde
(gelistet sein) Umgangssprachlich für "auf/in einer Liste stehen". Gegenteil ist "ungelistet (sein)"

Es existieren im deutschsprachigen FidoNet zwei Arten von Listen, die jeweils unterschiedliche Angaben über die Mitglieder des Netzes enthalten. Das eine ist die Nodeliste, das andere die Pointliste.

Es kann vorkommen, dass Mailboxen nur Anrufe und File-Requests von in diesen Listen verzeichneten Systemen verarbeiten, unbekannte Anrufer werden abgewiesen. Dies soll u.a. sicher stellen, dass nur andere FidoNet-Systeme und keine unbefugten Zugriff auf manchmal mit viel Liebe gepflegte Datenbestände erhalten.


 
GER ZurückAnfangEnde
.GER ist die Endung (das Suffix) der meisten Echos im deutschsprachigen FidoNet. Es steht für 'German', also Deutsch. Generell ist in solchen Echos Deutsch die Hauptsprache. Schreibt man Mails in anderen Sprachen in diese Echos (so sie keine Weiterleitungen) sind, kann man gegen die Netiquette verstoßen.

Manchmal deutet das .GER auch eine Verbreitung nur in Deutschland an, auch wenn in dem Fall .024 gebräuchlich ist, was die eindeutige Zonennummer von Deutschland ist.


 
GoldEd ZurückAnfangEnde
Einer der komfortabelsten und am weitest verbreiteten Editoren. Der Quelltext ist allgemein zugänglich, weswegen es aktuelle Versionen für alle relevanten Betriebssysteme gibt.


A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z - Sonstige